Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup

Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3615

2 Passionsfrüchte
1 Orange
240 g Zucker
100 g Zartbitterkuvertüre
125 ml Schlagsahne
125 g Butter
125 g Zartbitterschokolade
3 Eier
Vanilleextrakt
50 g gemahlene Haselnüsse
80 g Mehl

Eine Auflaufform fetten und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Schlagsahne aufkochen, die grob gehakte Zartbitterkuvertüre darin auflösen und zu einer glatten Masse verrühren. Abkühlen lassen.

Butter und Zartbitterschokolade grob würfeln und über dem heißen Wasserbad langsam schmelzen. Gelegentlich dabei umrühren. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Eier und 140 g Zucker mit den Rührbesen zu einer dicken, hellgelben Creme aufschlagen. Die geschmolzene Schokolade unterrühren. Mehl, Vanilleextrakt und Haselnüsse vorsichtig unterziehen. Die Masse in die Auflaufform gießen und auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. Aus dem ofen nehmen und

200 ml Wasser und 100 g Zucker in einen Topf geben. Fruchfleisch der Passionsfrucht und Orangenfilets dazugeben und aufkochen. Auf kleiner Flamme für 20 Minuten einkochen lassen.

Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3636 Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3624 Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3642 Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3618 Haselnuss-Brownie mit Passionsfrucht-Orangen-Sirup_IMG_3635

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.